Gastarife vergleichen für 2019

30m²
50m²
100m²
150m²
180m²
Einfamilienhaus

Gastarife – günstig, fair und transparent

Der Gastarife Vergleich von Simplaro hilft Ihnen dabei einen günstigen und zugleich fairen Gastarif zu finden. Seit der Liberalisierung des Gasmarktes im Jahr 2006 können Sie Ihren Gasanbieter frei wählen. Von den deutschlandweit etwa 850 Gasversorgern haben Kunden je nach Standort die Wahl zwischen mehr als 60 Anbietern. Damit Sie hier den Überblick behalten, können Sie die Gastarife ganz einfach mit dem Gasrechner von Simplaro vergleichen. Mit einem anschließenden Wechsel zu einem günstigeren Tarif ist eine Ersparnis von bis zu mehreren Hundert Euro und damit eine deutlich günstigere Gasrechnung möglich.

Wie funktioniert der Vergleich?

Gastarife vergleichen geht ganz einfach und schnell mit dem Gastarifrechner von Simplaro. Hierfür geben Sie nur Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Gasverbrauch in Kilowattstunden an. Dieser befindet sich auf Ihrer letzten Jahresabrechnung oder kann anhand der Größe Ihrer Wohnung bzw. Ihres Hauses geschätzt werden. Anschließend bekommen Sie eine transparente Übersicht mit den zu Ihnen passenden Gastarifen. Dabei spielt nicht nur ein günstiger Preis eine wichtige Rolle, sondern auch faire Tarifkriterien wie

  • kurze Vertragslaufzeiten
  • lange Preisgarantien
  • kurze Kündigungsfristen
  • monatliche Zahlungsweise

Deswegen werden die Gastarife bei Simplaro auch nach dem Simplex sortiert, der aus dem Preis, ausgewählten Qualitäts- und Servicekriterien und der Kundenbewertung gebildet wird. Für jede Kategorie werden entsprechende Punkte vergeben. Der Gastarif mit der höchsten Punktzahl steht dabei ganz oben.

Günstige Tarife der Gasanbieter

Seit rund fünf Jahren ist der Gaspreis kontinuierlich gesunken. Experten rechnen in Zukunft allerdings mit einem Anstieg der Gaspreise. Dies ist unter anderem auf die steigenden Netznutzungsentgelte von Gas zurückzuführen. Deswegen ist es umso wichtiger die Gastarife miteinander zu vergleichen und einen günstigen Tarif zu wählen.

Arbeitspreis vs. Grundpreis

Der Gastarif setzt sich aus einem Grundpreis und einem Arbeitspreis zusammen. Der Arbeitspreis pro kWh ist vom Verbrauch abhängig und enthält staatliche Steuern, Netzentgelte und Konzessionsabgaben. Im Gegensatz dazu ist der Grundpreis pro Monat verbrauchsunabhängig und soll die Kosten für den Zähler und die Ablesung decken. Bei einem hohen Gasverbrauch empfiehlt sich daher ein hoher Grundpreis und ein niedriger Arbeitspreis. Verbrauchen Sie dagegen wenig Gas, entscheiden Sie sich am besten für einen Tarif mit einem niedrigen Grundpreis und einem hohen Arbeitspreis.

Angebote ohne Grundgebühr

Bei Gas gibt es Tarifmodelle mit und ohne Grundgebühr. Bei Gastarifen ohne monatliche Grundgebühr zahlen Sie nur das, was Sie tatsächlich verbrauchen. Dementsprechend werden nur die verbrauchten Kilowattstunden mit dem Arbeitspreis pro kWh multipliziert. Davon profitieren vor allem Gaskunden, die viel unterwegs sind oder einen sehr geringen Gasverbrauch haben.

Wie funktioniert der Wechsel?

Den Wechsel zu einem günstigen und fairen Gastarif können Sie in nur wenigen Schritten durchführen. Ist die Wahl auf einen Tarif gefallen, füllen Sie direkt im Anschluss das Online-Formular bei Simplaro aus. Hierfür benötigen Sie folgende Angaben:

  • persönliche Daten wie Name und Adresse
  • Anschlussdaten wie Kundennummer beim bisherigen Gaslieferanten und Zählernummer
  • Bankdaten mit der Wahl zwischen Überweisung und Bankeinzug

Den Wechsel des Gasversorgers schließen Sie mit einem Klick auf „Zahlungspflichtig bestellen“ ab. Der Auftrag wird von Simplaro an den neuen Gasanbieter übermittelt. Nach kurzer Zeit bekommen Sie eine Auftragsbestätigung mit den Vertragsunterlagen.

Gastarife mit Prämien

Bei Simplaro gibt es keine Gastarife mit Prämien wie Bonuszahlungen. Solche Tarife sind im ersten Jahr besonders günstig. In den Folgejahren kommt es allerdings zu starken Preiserhöhungen. Gastarife mit Boni werden demnach schnell zur Kostenfalle. Die Tarife von Simplaro zeichnen sich daher durch Fairness, Transparenz und Seriosität aus.

Simplaro berechnet
...